Unsere Rausgeh-Tipps zum Wochenende #11

Wir möchten euch Orte in Köln zeigen, die ihr vielleicht noch nicht kennt: Egal ob Outdoor in der Natur oder mit Freunden zur Kultur. Mal Dinge unternehmen, die ihr länger nicht gemacht habt, oder etwas machen, was man ansonsten nicht in Erwägung gezogen hätte.

Die Temperaturen steigen dieses Wochenende zwar nicht, dennoch wird es wieder Zeit, vor die Türe zu gehen und vielleicht sogar ein paar neue Outdoor-Aktivitäten zu erleben. ❄️Jetzt bloß nicht träge werden und im Bett verkrümeln! 😴

1. Alternative tours

It's never too cold for a fun tour: Alternative Tours bietet dir die Chance neue Ecken in der Stadt mit Guide zu entdecken – und das unter dem Motto "zahl, was es dir wert ist". Erlebe beispielsweise Ehrenfelds Straßenkunst oder erfahre mehr über die wichtigsten historischen Daten Kölns bei einer Tour durch die Altstadt.

mehr erfahren

2. Skulpturenpark Köln 

Unter freiem Himmel kannst du im Skulpturenpark Köln eine große Bandbreite moderner zeitgenössischer Außenskulpturen bestaunen. Der Park liegt zwischen Zoobrücke und Riehler Straße und ist von Oktober bis März von 10:30 bis 17:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist kostenlos. 

weitere Informationen

3. Skihalle Neuss

Für alle, die Lust auf Wintersport haben und nicht warten möchten, bis vielleicht doch noch der richtig große Wintereinbruch kommt, lohnt sich ein Ausflug in die Skihalle in Neuss. Hier kann man rund ums Jahr auf die Piste gehen – und das täglich von 9:00 bis 22:00 Uhr.  

mehr Informationen